hygieneregeln

 

Deine und meine Gesundheit liegt mir sehr am Herzen. Darum bitte ich Dich, Dir die nachstehenden Hygieneregeln sorgfältig durchzulesen und bei Deinen Besuchen in den Studios zu beherzigen.

 

Die Kurse finden im 2G-Modus statt. Du brauchst einen Nachweis über vollen Impfschutz oder Genesung. (Ich selbst bin geimpft, teste mich aber in regelmäßigen Abständen immer auch nochmal selbst. Vielleicht machst Du das ja auch?!)

 

Bitte komme nur zum Yoga, wenn Du Dich vollständig gesund fühlst.

 

Die Studios sind dazu angehalten, Deine Kontaktdaten (Wohnadresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse) zu erfassen, um eventuelle Infektionsketten zurückverfolgen zu können. 

 

Bitte komme nach Möglichkeit bereits umgezogen in Yogabekleidung. 

 

Trage Deine Mund-Nasen-Maske beim Betreten des Studios bis Du auf Deiner Matte angekommen bist. Während der Yogapraxis brauchst Du sie selbstverständlich nicht zu tragen, aber wann immer Du Deinen Platz verlässt, setze sie bitte wieder auf. 

 

Beim Betreten des Studios desinfiziere oder wasche Dir bitte gleich Deine Hände (ich stelle alles dafür bereit). 

 

Suche Dir dann zügig einen Platz und rolle Deine Matte mit Abstand zu den anderen Yogis aus. (Da die Kurse im 2G-Modus stattfinden, gilt gemäß der behördlichen Auflagen für die Yogapraxis keine Mindestabstandsregelung, aber wir achten trotzdem darauf, dass wir die Matten nicht zu eng legen).

 

Bitte verzichte auf jegliche Form von Körperkontakt und halte auch vor und nach der Yogapraxis Abstand zu den anderen Yogis. (Herzliche Begrüßungen müssen leider noch warten). 

 

Wir werden oft und viel lüften, um für eine gute Belüftung zu sorgen. Solltest Du leicht frieren, nimm lieber einen Schal oder einen Pullover mit. 

 

Die Studios werden selbstverständlich regelmäßig gereinigt und "verdächtige" Oberflächen (wie Türgriffe und Co.) desinfiziert.

 

Bitte informiere Dich auch vor Ort nochmal über die konkreten Regelungen im jeweiligen Studio.

 

Vielen Dank für Dein Verständnis und Deine Mithilfe!